We use cookies in order to offer you the most relevant information. Please accept cookies for optimal performance. Read our Cookie Policy for full details.

Wählen Sie die Sprache

+49 (0) 6251 107 80
Home > Datenschutzbestimmungen

1. Verantwortlicher für die Datenverarbeitung:

Dantex Deutschland Gmbh, Stubenwald-Allee 10, 64625 Bensheim

Ein betrieblicher Datenschutzbeauftragter ist nicht bestellt, da die gesetzliche Notwendigkeit einer Bestellung nicht vorliegt.

Ihre Ansprechpartner bei Fragen zum Datenschutz sind Herr Jürgen Wessa, wessa@dantex.de und Herr Peter Harms, harms@dantex.de, beide erreichbar telefonisch unter 06251-10780

2. Verarbeitung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

a) Beim Besuch der Website

Beim Aufrufen unserer Website www.dantex.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Name und URL der abgerufenen Datei,
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners
  • sowie der Name Ihres Access-Providers.

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Darüber hinaus setzen wir beim Besuch unserer Website Cookies sowie Analysedienste ein. Nähere Erläuterungen dazu erhalten Sie unter den nachstehenden Ziffern.

b) Zur Vertragserfüllung mit externen Dienstleistern, Lieferanten, Kunden etc.

Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. b DSGVO.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt zum Zweck der individuellen Betreuung, der Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen sowie im Rahmen einer vorvertraglichen Beziehung, beispielsweise für die Lieferung von Waren, die Erbringung von Dienstleistungen, zur Beantwortung von Anfragen, zur Erstellung von Angeboten.

Die Kategorien von personenbezogenen Daten, die wir hierzu verarbeiten, sind Ihre geschäftlichen Kontaktdaten als Kunde, als Interessent, als Lieferant oder als sonstiger Vertragspartner und ggf. sonstige Daten, die zur Vertragserfüllung erforderlich sind.

Diese Daten erhalten wir entweder direkt von Ihnen oder teilweise auch über Dritte wie z.B. Vertriebspartner. Auch wenn wir Ihre personenbezogen Daten nicht direkt von Ihnen erhalten haben, sind wir, als Verantwortlicher für die Datenverarbeitung verpflichtet, Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu informieren (Art. 14 DSGVO). Diese Datenschutzhinweise gelten daher auch, wenn wir die Daten nicht direkt von Ihnen erhalten haben.

c) Bei Anmeldung für unseren Newsletter

Sofern Sie hierzu ausdrücklich eingewilligt haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse dafür, Ihnen regelmäßig unseren Newsletter zu übersenden. Für den Empfang des Newsletters ist die Angabe einer E-Mail-Adresse ausreichend.

Die Abmeldung ist jederzeit möglich, zum Beispiel über einen Link am Ende eines jeden Newsletters. Alternativ können Sie Ihren Abmeldewunsch gerne auch jederzeit per E-Mail senden.

Die Rechtsgrundlage für die Einwilligung ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a) DSGVO. Die Rechtsgrundlage für Ihr Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung ist Art. 7 Abs. 3 Satz 1 DSGVO.

d) Bei Nutzung unseres Kontaktformulars

Bei Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns über ein auf der Website bereitgestelltes Formular Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden.

Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung (nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO).Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage automatisch gelöscht, sofern wir die Daten nicht noch zur Erfüllung eines Vertragsverhältnisses mit Ihnen verwenden.

e) Online-Registrierung

Bestimmte Informationen und Leistungen stellen wir Ihnen in einem geschützten Bereich zur Verfügung. Sie haben die Möglichkeit, sich für diesen Bereich zu registrieren. Hierzu ist die Angabe Ihres vollständigen Namens, Ihrer gültigen E-Mail-Adresse, Ihrer Firma sowie Ihrer Telefonnummer erforderlich, damit wir wissen, wer sich im Kundenbereich registriert und ob die dort enthaltenen Informationen für Sie bestimmt sind.

Die Datenverarbeitung zum Zweck der Registrierung erfolgt auf der Grundlage Ihrer freiwilligen Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a) DSGVO.

Sie können Ihre Registrierung bei uns jederzeit selbst löschen, oder uns mit der Löschung beauftragen. Ihre Daten werden wir löschen oder andernfalls sperren, sofern wir gesetzlich zur Aufbewahrung der Daten verpflichtet sind oder die Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung oder im Rahmen eines Vertragsverhältnisses brauchen.

3. Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.

Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a) DSGVO),
  • die Weitergabe zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zur Wahrung der berechtigten Interessen von uns oder einem Dritten erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f) DSGVO),
  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
  • die Weitergabe gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. b) DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

Kategorien von Empfängern:

  • Vertriebspartner, Lieferanten
  • Konzerngesellschaften der Dantex Gruppe
  • Externe Dienstleister

Mit allen Empfängern aus Drittländern stellen wir sicher, dass geeignete Garantien und durchsetzbare Rechte bestehen, sofern wir personenbezogene Daten dorthin übermitteln (z.B. EU-Standardvertragsklauseln).

4. Cookies

Wir setzen auf unserer Seite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware.

In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten.

Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten. So setzen wir sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht.

Darüber hinaus setzen wir ebenfalls zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen Sie unsere Seite erneut, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen.

Zum anderen setzten wir Cookies ein, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten (siehe Ziff. 5). Diese Cookies ermöglichen es uns, bei einem erneuten Besuch unserer Seite automatisch zu erkennen, dass Sie bereits bei uns waren. Diese Cookies werden nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gelöscht.

Auf unserer Website der kommen folgende Cookies zum Einsatz:

CookieDetailsDauer
ASP.NET_SessionIdEin vorübergehendes Cookie, mit dem wichtige Informationen zur aktuellen Sitzung des Benutzers gespeichert werden könnenvorübergehend

__utma

__utmb

__utmc

__utmt

__utmt_~1

__utmz

Google Analytics verwandte Cookies, um die Nutzer zu unterscheiden und die Anfragenrate zu erhöhen

2 Jahre

vorübergehend

permanent

vorübergehend

vorübergehend

6 Monate

IDE

NID

1P_JAR

APISID

HSID

SAPISID

SID

SIDCC

SSIDtd>

Von Google genutzt für Werbezwecke (z.B. um Anzeigen zu personalisieren)

1 Jahr

6 Monate

1 Monat

2 Jahre

2 Jahre

2 Jahre

2 Jahre

3 Months

2 Jahre

_pinterest_cmVon Pinterest genutzt, um die Nutzung der Services zu verfolgen1 Jahr
dwOu4SI/NJ17x7mnq1Fpu5XMewILnfDqMerkt sich die bevorzugte Kultur (Sprache) des Nutzers50 Jahre

Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

5. Analyse-Tools

Die im Folgenden aufgeführten und von uns eingesetzten Tracking-Maßnahmen werden auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO durchgeführt. Mit den zum Einsatz kommenden Tracking-Maßnahmen wollen wir eine bedarfsgerechte Gestaltung und die fortlaufende Optimierung unserer Webseite sicherstellen. Zum anderen setzen wir die Tracking-Maßnahmen ein, um die Nutzung unserer Webseite statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten. Diese Interessen sind als berechtigt im Sinne der vorgenannten Vorschrift anzusehen.

a) Google Analytics

Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Seiten nutzen wir Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc. (https://www.google.de/intl/de/about/) (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; im Folgenden „Google“). In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies (siehe weiter oben) verwendet. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wie

Browser-Typ/-Version,verwendetes Betriebssystem,Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite),Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),Uhrzeit der Serveranfrage,

werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Internetseiten zu erbringen. Auch werden diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag verarbeiten. Es wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die IP-Adressen werden anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist (IP-Masking).

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser-Add-on herunterladen und installieren (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de).

Alternativ zum Browser-Add-on, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken. Es wird ein Opt-out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-out-Cookie erneut setzen.

Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie etwa in der Google Analytics-Hilfe (https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de).

6. Ihre Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen („Recht auf Vergessenwerden“), soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO: Erhalt Ihrer personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu verlangen oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Firmensitzes wenden.

7. Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird (gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO; Art. 21 DSGVO).

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an den oben benannten verantwortlichen Ansprechpartner.

8. Datensicherheit

Wir verwenden innerhalb des Website-Besuchs das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschlüsselung. Falls Ihr Browser keine 256-Bit Verschlüsselung unterstützt, greifen wir stattdessen auf 128-Bit v3 Technologie zurück. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers.

Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

9. Aufsichtsbehörde und Beschwerderecht

Gemäß Art. 77 DSGVO haben Sie das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Firmensitzes wenden (z.B. Hessische Beauftragte für Datenschutz und InformationsfreiheitPostfach 3163, 65021 Wiesbaden)

10. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Juli 2018.Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter www.dantex.de von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.

Dantex respects your privacy and is committed to protecting it. We provide this Privacy Statement to inform you of our Privacy Policy and practices and of the choices you can make about the way your information is collected online and how that information is used. This website is governed in accordance with the laws of England. The English courts shall have exclusive jurisdiction over any dispute arising out of your use of this website.

The Dantex website is owned by Dantex Graphics Limited

Data automatically collected
We log visitor's domain and IP address automatically; this information does not identify you as an individual, but only the computer that is being used to view the site. This data is used to see where the site is being used in the world to ensure coverage, and for click stream analysis to help better understand site usage, so that we can improve our service to you. We do not link information automatically logged by such means with personal data about specific individuals.

Cookies are small text files that are stored on your computer as a result of visiting a web site. This allows the site to know that you have visited before and in some cases can be used to record your preferences.

Cookies
We use cookies for two reasons:

  • to help us track usage patterns in order to improve and manage our sites
  • to record preferences in order to personalise your visit

There are four types of cookies used on this website:

Session Cookies
These are temporary cookies that only remain until your browser is closed. They are used by our web application in order to maintain the information relating to your transaction from page to page following any input, such as when a form is completed over several screens.

Web Analytics Cookies
These cookies are used to help us compile anonymous statistics in order to improve and manage our sites. An example of the information collected would be the path you used to gain access to the site and your patterns of browsing when navigating the site.

Information Cookies
These cookies allow the site to remember how you have answered a question in order to change the content displayed to you. For example, if you have already taken a survey this cookie will ensure you are not asked again.

Membership Cookies
These cookies are used to provide you with access to membership services you have subscribed to. They are ‘persistent’ meaning they are not deleted when the browser is closed, and expire after a period of 2 months.

You can still use most of this site with cookies turned off. To stop cookies being placed on your terminal equipment refer to your specific internet browser. In a few cases blocking cookies may reduce the functionality of some sites or prevent access to them depending on your chosen browser options. Cookies can also easily be deleted through your specific internet browser, although this means your settings will not be retained.

Data collection and use
When you request information through this site, we may need to know some personal information about you. When emailing us, or subscribing for free news or information we need your e-mail address, name and other limited personal identifiers, typically name and contact number Your personal data will be processed to provide information, goods, products and services you request in the form that you require.

If we require sensitive personal data then we will ensure that the collection and use is in strict accordance with the UK Data Protection Act 1998 and EC Directive on Data Protection 95/46/EC principles of data protection and data privacy.

We may appoint third party organisations to assist us in providing you with the information, goods, products and services you request. In these circumstances, we will take steps to ensure that your personal information is held in strict accordance with our privacy policy and is only used for the purpose of fulfilling your request.

Except as set out above, we will not pass your details to anyone else outside Dantex without your permission.

Security
We have implemented security policies, rules and technical measures to protect the personal data that we have under our control that complies fully with data privacy & protection legislation appropriate to the jurisdiction applicable to the site. The security measures are designed to prevent unauthorised access, improper use or disclosure, unauthorised modification & unlawful destruction or accidental loss.

At present we do not give visitors to our Web site the option of using a secure transmission method to send us their personal data.

Children
dantex.com is committed to protecting the privacy needs of children and we encourage parents and guardians to take an active role in their children’s online activities and interests. dantex.com does not knowingly collect information from children and dantex.com does not target its websites to children.

Hyperlinks
dantex.com website (s) may provide links to third-party websites for your convenience and information. If you access those links, you will leave the dantex.com website. System does not control those sites or their privacy practices, which may differ from dantex.com. We do not endorse or make any representations about third-party websites. The dantex.com a Privacy Statement does not cover the personal data you choose to give to unrelated third parties. We encourage you to review the privacy policy of any company before submitting your personal information. Some third-party companies may choose to share their personal data with dantex.com; that sharing is governed by that third-party company’s privacy policy.

Kontakt

Kontaktieren Sie unser Expertenteam und besprechen Sie Ihre Anforderungen an die +49 (0) 625 1107 80

Online-AnfrageKontaktdaten

Folgen Sie uns!

Verfolgen Sie die neuesten Nachrichten und Informationen über unsere sozialen Netzwerke.

What a spread in @EarthIslandUK's Dec edition of Print Solutions! Thank you :-) #digital #labels #packaging https://t.co/UOkERfzI5J
Danon House, 5 Kings Road, Bradford. BD2 1EY
Tel:+49 (0) 6251 107 80 Fax:+49 (0) 6251 107 815 info@dantex.de